Beschilderung Naturpark Soonwald-Nahe, Rheinland-Pfalz

Tätigkeitsfelder

  • Beschilderung
  • Naturparkplanung
  • Tourismus
  • Besucherlenkung

Laufzeit

  • 2008 - 2010

Auftraggeber

  • Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.

Geschätzte Baukosten

  • ca. 6.500,00 €

Hintergrund

Der „Naturpark Soonwald-Nahe“ liegt in der Mitte von Rheinland-Pfalz, linksrheinisch im Übergang vom Hunsrück zum Nahetal und umfasst Teile des Landkreises Bad Kreuznach und des Rhein-Hunsrück-Kreises. Er schließt in gewisser Weise eine Lücke zwischen den benachbarten Naturparken Saar-Hunsrück im Westen und Rhein-Taunus im Osten jenseits des Rheines. Der Naturpark Soonwald-Nahe ist der jüngste der insgesamt sieben Naturparke in Rheinland-Pfalz.

Die Flächengröße des Naturparkgebiets beträgt rund 735,50 km².

 

Beschilderung_Soonwald_02.jpg Beschilderung_Soonwald_01.jpg

 

Bischoff & Partner erarbeitete den Naturparkplan, der 2008 vom Vorstand des Trägervereins Naturpark Soonwald-Nahe e.V. einstimmig beschlossen wurde. Ziel des Naturparkplans ist ein Handlungsprogramm für die Naturparkarbeit der nächsten Jahre.

Ein Projekt aus dem Naturparkplan ist die einheitliche Beschilderung zur Besucherlenkung in ausgewählten Ortsgemeinden und an anderen Standorten sowie Infotafeln und wegweisende Beschilderung der Wanderwege innerhalb des Naturparks.

 

Beschilderung_Soonwald_03.jpg

 

Leistungen

  • Festlegung von Schilderstandorten zur Besucherlenkung im ausgewählten Ortsgemeinden und an anderen Standorten sowie Infotafeln und wegweisender Beschilderung der Wanderwege innerhalb des Naturparks
  • Mitwirkung an der Vereinheitlichung der Beschilderung
  • Ausschreibung der Leistungen Schilderherstellung und Montage und Vorbereitung der Vergabe
  • Vorbereitung der Förderanträge