Erholung / Tourismus

Erholungs- und Tourismusschwerpunkte wie auch Naherholungsgebiete rund um die Städte und Ballungszentren sind von großer Bedeutung für die Freitzeitgestaltung. Die Palette der aktiven Nutzung reicht von Wandern über Radfahren bis zu spezifischen Freizeitaktivitäten wie z.B. Kanufahren. Urlaubsreisen mit dem Fahrrad oder der Kanutourismus verzeichnen in den letzten Jahren hohe Wachstumsraten.

Die Nutzung der Landschaftsräume durch die Erholungssuchenden ist nicht immer ohne Konflikte mit anderen Interessen und den Landnutzern.

Wir unterstützen und beraten öffentliche und private Entscheidungsträger rund um den Themenkomplex Erholung und Tourismus und bedienen uns dabei einer längjährigen, festen Kooperation.